zurück zur Übersicht

Tuchfühlung

Betreut wird die Ausstellung an folgenden Tagen:

Fr    04.01.2019      15:00 – 17:00 Uhr

Mo   07.01.2019      15:00 – 17:00 Uhr

Mi    16.01.2019      10:00 – 12:00 Uhr

Fr    25.01.2019      15:00 – 17:00 Uhr

Auf „Tuchfühlung" gehen!

 

Die Wanderausstellung „Tuchfühlung – Vom Reinwaschen und Schönfärben“ betrachtet die ökologischen, ökonomischen sowie die sozialen und politischen Aspekte von Kleidung. Im Moment ist sie bei uns und kann bis zum 31. Januar kostenfrei besucht werden.

 

Wir kaufen Kleidung, um uns wie jetzt im Winter warm zu halten, um schick zu sein oder auch um ein modisches Statement zu setzen. Doch was steckt alles hinter dieser so genannten „textilen Kette“ - vom Anbau der Baumwolle bis zum Altkleidersack?

 

Ein eigens dafür gebauter Kleiderschrank als Ausstellungsfläche ist nicht nur eine tolle Idee, er sorgt auch durch seine Größe für Unübersehbarkeit! Viele durchdachte Details sind in ihm verbaut mit denen er Licht ins Dunkel der Etiketten und Aufnäher bringt und auch die Menschen dahinter sichtbar macht.

 

Die Idee des Görlitzer Vereins Tierra – Eine Welt e.V. überzeugte auf Anhieb eine Gruppe von 13 Studierenden des Studienganges Soziale Arbeit. Sie konzipierten und entwickelten im Rahmen eines einjährigen Projektstudiums der Hochschule Zittau/Görlitz und in Kooperation mit dem Tierra – Eine Welt e.V. diese einmalige Wanderausstellung.

Folgende Veranstaltungen sind daraus entstanden:

 

11. Januar – Alles rund ums T-Shirt

Ein Angebot für Kinder + Familien

Woher kommen unsere T-Shirts? Wie wird ein T-Shirt eigentlich hergestellt? Diese und andere Fragen stehen an diesem Freitagnachmittag in der Stadtbibliothek im Mittelpunkt. In Filmbeiträgen und kleinen Spieleinheiten kann man etwas mehr über unsere Kleidung erfahren und dank der Hilfe von Tierra – Eine Welt e. V. sind von 15:00 – 18:00 Uhr alle dazu eingeladen ihre mitgebrachten Shirts kostenfrei mittels Siebdruck zu verschönern.

 

18. Januar - Kleidertauschbörse

Tauschbörsen sind uns nicht fremd – zweimal im Jahr findet bei uns eine Büchertauschbörse statt. Also warum nicht mal mit Kleidung. Genauso ungern wie Bücher werden Kleidungsstücke weggeworfen. Vor allem, wenn sie noch völlig in Ordnung sind – lediglich Fehlkäufe, Geschenke oder einfach zu groß oder zu klein geworden sind.

 

Von 14:00 – 19:00 Uhr laden wir gemeinsam mit Tierra – Eine Welt e. V. alle kostenfrei dazu ein.

 

Nutzen Sie die Möglichkeit Andere damit glücklich zu machen, kostenfrei Neues zu bekommen und sogar auf diese Weise ökologisch zu handeln! Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt.

Zu jeder vollen Stunde bietet der Verein genauere Informationen zu der Ausstellung bzw. zum Thema. Und natürlich sind alle herzlich eingeladen die vielfältigen Zeitschriften, Bücher und andere Medien zu entdecken, die sich dem Thema Kleidung in seinen vielen Facetten widmen.

 

Impressum Datenschutz