zurück zur Übersicht

Buchsommer

»Beim Lesen tauch ich ab - Buchsommer Sachsen«

 

Dieses Projekt ist eine Sommerferienaktion von Bibliotheken in Sachsen bei der Jungen und Mädchen im Alter von 11 bis 16 Jahren aus einem speziell für diese Aktion angeschafften Medienbestand topaktuelle Bücher ausleihen und in den Sommerferien lesen können.

 

Vom 12. Juli 2021 bis 5. September 2021 beteiligt sich auch die Stadtbibliothek Görlitz wieder für alle interessierte Jugendliche an der Aktion!

 

Wer mitmachen will, meldet sich an und hat Zugriff auf zahlreiche brandneue Bücher. Egal ob Fantasy, Liebesgeschichten oder spannende Romane – beim Buchsommer Sachsen ist auch für den größten Lesemuffel etwas dabei.
Die gelesenen Bücher werden bei der Abgabe in das Logbuch eingetragen, wer drei Bücher geschafft hat, bekommt ein Zertifikat, welches am Ende in einer öffentlichen Abschlussrunde überreicht wird (je nach Möglichkeit der bestehenden Pandemielage).

Achtung! Es kann jeder mitmachen, auch wenn er nicht als Leser angemeldet ist!

 

Am Montag, dem 12. Juli 2021, ist der offizielle Start der Sommerferienaktion.

Um 16.00 Uhr geht’s los! Dann können die Teilnehmer ihre Sommerlesebücher auswählen und ausleihen.

Der „Buch­som­mer Sach­sen“ steht un­ter Schirm­herr­schaft SMWK, wird durch das SMWK, den Lan­des­ver­band Sach­sen im Deut­schen Bibliotheksverband gefördert und als Som­mer­fe­ri­en­-Projekt von Öf­fent­li­chen Bi­blio­the­ken im Frei­staat begleitet.

 

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Impressum Datenschutz